Besuch der Dublin Honey Show

Der Zufall wollte es, dass genau zum Zeitpunkt eines Dublinbesuchs dort auch die Dublin Honey Show stattfand. Das wollten wir natürlich nicht verpassen. Für den Samstagvormittag war zudem auch noch Regen angesagt, also machten wir uns auf den Weg nach Rathgar zur Dublin Honey Show in der Christ Church Hall. Bei der Honigschau ging es […]

Mehr lesen »

Österreichische Buckfastimkervereinigung besuchte uns

Buckfastimker zu Besuch

Die Österreichische Buckfastimkervereinigung veranstaltet dieses Wochenende eine Studienreise nach Berlin und Potsdam. Dabei stand für heute auch ein Besuch unserer Imkerei auf dem Plan. Wir berichten gerne über die Besonderheiten des Imkerns in der Stadt und allgemein über die Stadtimkerei in Berlin. Ein Raunen ging durch die 50 Besucher als sie erfuhren, dass es über […]

Mehr lesen »

Bioland-Imker gruppieren sich

Bioland-Imker schätzen den Austausch mit Gleichgesinnten. So finden zum einen regelmäßig regionale Gruppentreffen und Fachveranstaltungen statt und zum anderen treffen sich alle Bioland-Imker jährlich zu Jahresbeginn zur dreitägigen Bioland-Imkertagung. Heute waren wir zu einem Gruppentreffen bei einer Bioland-Großimkerei, ganz in der Nähe, eingeladen. Zu erst wurde die Imkerei, die Arbeitsmittel und die Arbeitsweise vorgestellt. Dies […]

Mehr lesen »

Kreuzberger Nächte sind interessant!

Es gibt nicht nur die Kneipenszene in Berlin, nein, hier gibt es auch die Imkerszene. Selbige trifft sich alle sechs Wochen beim Imkerstammtisch in Kreuzberg. Wo sonst? Ein Vorstandskollege aus dem Landesverband und ich, waren eingeladen. Wir hatten uns sehr darüber gefreut und gleich zugesagt, weil uns der Kontakt zu den nicht organisierten Imkern in […]

Mehr lesen »

Treffen der Bioland-Imker besucht

Vergangenes Wochenende war es mal wieder soweit, die Bioland-Imker tagten in Würzburg. Allerlei Themen rund um Wachs und Wachsverarbeitung, Tierethik oder Bienengesundheit galt es zu besprechen. Auch wir waren wieder mit dabei, haben uns einbringen und, wie immer, interessante Gespräche mit Kollegen führen können. Die Betriebsvorstellung der Schlossimkerei Tonndorf zeigte eindrucksvoll, wie eine Familie von der […]

Mehr lesen »

Wir sind jetzt über 750 Imker in Berlin

Immer mehr Städter nutzen ihre Hinterhöfe, Dächer oder Balkone, um dort Bienenstöcke aufzustellen. Mitten in der Stadt haben die Bienen ein vielfältigeres Nahrungsangebot als auf dem Land und haben zudem keine Pestizide zu fürchten. Wenn hier Gefahr droht, dann nur von Frontscheiben fahrender Autos. Diesen Aufschwung spüren wir schon länger im Berliner Imkerverband. Vor zwei […]

Mehr lesen »

Ersten Berliner Imkertag besucht

Nach dem Abschleudern dieses Jahr ging ein Raunen durch die Imkerschaft. Der so beliebte Nassenheider Verdunster, der die jährlich notwendige Behandlung der Bienen gegen die Varroamilbe erleichtert, tat auf einmal Dinge, die er sonst nie tut. Das verlässliche Dosieren des Säurestroms zur Behandlung der Bienen mit Ameisensäure, die die lästigen Milben tötet, aber die Bienen […]

Mehr lesen »

Wir sind Bio

Nach der zweiten Regelkontrolle und keinen Beanstandungen vom Bio-Kontrolleur, sind wir mit dem heutigen Datum eine bio-zertifizierte Imkerei. Da wir zusätzlich zur EG-Öko-Verordnung auch die etwas härteren Bioland-Richtlinien erfüllen, werden wir jetzt auch gleich Bioland-Mitglied. Bioland ist das führende Qualitätssiegel für Lebensmittel aus ökologischem Anbau, es beschreibt die Qualität unseres Honigs also am besten.

Mehr lesen »

Berufsimkertage in Donaueschingen

Vor allem die Stände der Hersteller rund um die Imkerei und die Betriebsvorstellung der Kollegen sind die Dinge, die die Berufsimkertage in Donaueschingen so interessant machen. Diese Jahr war es ein Kollege aus Hessen. Der sich meines Erachtens doch sehr unvorbereitet aber lässig hinters Rednerpult gesetzt hat. Die Erwartungshaltung von Teilnehmern eines Berufimkertags sind andere, […]

Mehr lesen »

Jetzt kommt Bio

Nach dem wir die Verträge zur Bio-Zertifizierung unterzeichnet haben, war es heute an der Zeit, viele Fragen und ebenso viele Formulare auszufüllen. Herr Henrik Staar, der für uns zuständige Abcert-Kontrolleur, legte danach auch gleich richtig los und überprüfte neben unserem Schleuderraum und Honiglager auch unsere bienenbesetzen Beuten von innen, ob da auch keine Farbe zu […]

Mehr lesen »