Kampf der Kisten

Bienenbox

Viele Menschen treibt die Sorge um Pflanzen, Tiere und deren Lebensräume dazu, jetzt selbst aktiv zu werden und etwas für unsere Umwelt zu tun. Das finden wir grandios! Bei uns gehen schon seit einigen Jahren regelmäßige Anrufe ein, bei denen nach unserer Meinung bzgl. Bienenbehausungen gefragt wird. Um uns bei Gesprächen nicht ständig wiederholen zu […]

Mehr lesen »

Kreuzberger Nächte sind interessant!

Es gibt nicht nur die Kneipenszene in Berlin, nein, hier gibt es auch die Imkerszene. Selbige trifft sich alle sechs Wochen beim Imkerstammtisch in Kreuzberg. Wo sonst? Ein Vorstandskollege aus dem Landesverband und ich, waren eingeladen. Wir hatten uns sehr darüber gefreut und gleich zugesagt, weil uns der Kontakt zu den nicht organisierten Imkern in […]

Mehr lesen »

Bienen halten – ganz einfach?

Anfang des Jahres haben wir einer Jungimkerin einen Schwarm für ihre Bienenkiste verkauft und helfen ihr auch weiterhin bei imkerlichen Fragen. Jetzt, etwas spät im Jahr, meldete sie sich und fragte nach Hilfe bei der Ameisensäurebehandlung. An ihrer Kiste angekommen, fielen gleich im Gras   krabbelnde Bienen auf – nicht gut, dachten wir uns, denn dies […]

Mehr lesen »

Erste Begegnung mit der Bienenkiste

Wir imkern mit Magazinen, weil wir die Flexibilität hinsichtlich der Betriebsweise an Ihnen mögen. So passt das Konzept des Magazins eben auch zu der von uns favorisierten. Argwöhnisch betrachten wir daher Konzepte, die den Umgang mit den Bienen quasi vorschreiben und wenig Handlungsspielraum für die Imkerphilosophie des jeweiligen “Bienenvaters” lassen. Die emsig umworbene Bienenkiste ist […]

Mehr lesen »

Bienen in die Kisten!

Während des Abholens unserer neuen Dailenaar Kaninchen, beim Züchter in unserer Nachbarschaft, fragte mich nun zum zweiten mal die Frau des Hauses, ob und wie sie denn auch Bienen halten könne. Sie wolle eigentlich nur gucken, etwas Gutes für die Natur tun und ein bisschen Honig ernten. Das sind die Anforderungen an die Bienenhaltung von […]

Mehr lesen »